Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 848 Gäste und keine Mitglieder online

Blood DollsBlood Dolls

(cmv Laservision)

 

Der Millionär Virgil Travis lebt zurückgezogen in seiner Luxusvilla und zeigt sich nur mit einer steinern wirkenden Maske. Kein Wunder – denn der Ärmste hat einen Schrumpfkopf in der Größe einer Orange! Und krankhafte Hobbies hat er. Der exzentrische Typ hält sich eine weibliche Rockband in einem Käfig (!) die er mit Elektroschocks (!!!) zum Spielen zwingt! Assistiert wird er von einem einäugigen Zwerg namens Hylas und dem unheimlichen Mr. Mascaro - einem permanent geschminkten Butler, der die Drecksarbeit erledigt! Seine neueste Errungenschaft sind drei kleine Killerpuppen die lebendig sind und jeden Befehl ausführen. Als Travis mit ein paar Geschäftspartnern Ärger bekommt setzt er seine „Blood Dolls“ ein. In der perversen Gattin eines Feindes scheint der Geldsack aber eine ebenbürtige Gegnerin gefunden zu haben – Miss Moira Yulin hat auch einige Tricks auf Lager und ist sogar interessiert daran den Schrumpfkopf zu heiraten! Wie wird dieses verrückte Chaos sein Ende finden?

 

Hier hat Charles „Puppet Master“ Band mit seiner „Full Moon Pictures“ Firma wieder erste Sahne Trash abgeliefert. Die Horrorpuppen sind köstlich, die skurrilen Einfälle mit der Band und den Dienern genial und natürlich hat der Streifen auch nackte Haut und Splatter/Gore zu bieten. Eben alles was man so braucht um in die legendäre „Trash Collection“ von cmv zu kommen. Dort ist „Blood Dolls“ wirklich gut aufgehoben und stellt ein Highlight dar! Köstlich!

 

Die Bild/Tonqualität (DD 2.0 Stereo in D/E) ist gut und als Bonus gibt es Bilder, Trailer, Making Of und Outtakes. Als Amaray und auch Buchbox zu haben.

 

(Arno)


Musik News

Live Reviews

Movie News