Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 308 Gäste und keine Mitglieder online

Black_Star_Riders_-_All_Hell_Breaks_LooseBlack Star Riders - All Hell Breaks Loose

(Nuclear Blast)

 

Ex Thin Lizzy Gitarren Gott Scott Gorham ist jahrelang unter dem Banner seiner ex Band getourt und hat dabei das Erbe des famosen Phil Lynott würdig vewaltet. Nach vielen geilen Open Airs und der Tour mit Judas Priest juckte es den alten Herren (zusammen mit Frontmann Ricky "The Almighty" Warwick, Marco Mendoza am Bass, Damon Johnson an der zweiten Klampfe sowie ex Megadeth Drummer Jimmy deGrasso) ein neues Studioalbum zu machen. Doch statt es unter dem populären Namen Thin Lizzy zu veröffentlichen, entschieden sich die Musiker aus Respekt vor Phil einen neuen Namen zu wählen. Das ist eine ganz feine Geste, denn man hätte unter dem Namen der Legende sicher gleich paar CD´s mehr verkaufen können. Respekt dafür!

Und was bringt uns dieses Debut Album der gestandenen Recken? Nun - Thin Lizzy pur! Die Black Star Riders haben wirklich alle typischen Trademarks verinnerlicht und Ricky´s Stimme ist derer von Mr. Lynott verdammt ähnlich. "Bound for Glory" ist sowas von Hitsingle, "Blues ain´t so Bad" wird dem Titel gerecht und "Hoodoo Voodoo" bleibt auch tagelang im Ohr. Aber das sind ja nur 3 Beispiele, das Album hat insgesamt 11 Volltreffer.

Ein wirklich starkes Erbe des Thin Lizzy Sounds. Saubere Sache!

 

(Arno)

 

http://blackstarriders.com/

 

 

 

 

 


Musik News

Interviews

Movie News