Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 687 Gäste und keine Mitglieder online

Moror – AbyssMoror – Abyss
(Another Side Records)

 

Irgendwie findet man über die Band Moror, die mit Abyss ihr Debüt Album vorlegen, reichlich wenig. Auf jeden Fall stammt die Band aus der Ukraine, die Texte sind in kyrillischer Schrift und in ukrainischer Sprache gehalten. An sich stellt so etwas ja schon mal einen Exoten Bonus dar. Dennoch kann es mit der Zeit auch ein wenig nerven, da eben diese Sprache sich lange nicht so flüssig anhört wie eben Englisch. Bei den Growls oder Schreien ist dies total zweitrangig, aber gerade wenn der Gesang ins melodische - eben typisch Metalcore -  wechselt, fällt dies extrem auf, zudem ist der Gesang dann auch ziemlich farb- und kraftlos.
Musikalisch wie gesagt befinden wir uns bei der Truppe im Metalcore und das auf sagen wir mal normalem Durchschnitt. Das Problem, was ich bei Metalcore Bands immer habe ist: Da gibt es meist ordentlichen Druck, dicke Riffs, ordentliche Melodien und ein paar Wechsel. Aber alles hört sich komplett immer wie ein Baukasten für mich an, weswegen ich wirklich immer nur sagen kann: Die Leistung geht in Ordnung, haut aber auch keinen vom Hocker.
Wer also mal wieder ein wenig Metal aus Slawischen Ländern hören will kann ja mal reinschnuppern, schlecht geht anders, besonders toll aber auch.

 

(Röbin)

 

http://vk.com/mororofficial

 


Musik News

Movie News