Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 249 Gäste und keine Mitglieder online

Dissorted-TheFinalDivide.jpgDissorted – The Final Divide

Black Sunset / MDD

 

Die 2014er Demo EP “I” lief mir schon sehr gut rein und mit “The Final Divide” setzen DISSORTED lässig noch einen drauf. An Härte und Speed hat die Band aus dem Großraum München eine Schippe zugelegt, glücklicherweise ohne ihre Melodien zu vernachlässigen. Diese sind, zusammen mit den abwechslungsreichen Vocals von Fronter Mirco, ein wichtiger Bestandteil des Bandsounds. Ebenso wird nicht nur im üblichen Revier von Exodus und Testament gewildert, auch ein paar speedige Riffs aus dem Iced Earth Fundus sind nach wie vor ein fester Bestandteil der Songs. Im Vergleich mit vielen anderen neuen Thrashern legen DISSORTED auch nicht Wert auf durchgehenden Bleifuß, sondern viel mehr auf Variation, was den Songs an Härte und Durchschlagskraft definitiv keinen Abbruch tut. Die vereinzelten Melodien („The Plague“, „Corrision Of Thoughts“) verleihen dem Album viele kleine Aha-Momente und gegen Ende wird sogar noch etwas vehementer das Gaspedal durchgedrückt, wie in „Picasso Warhead“ eindruckvoll zu hören ist. Auch sehr gelungen ist das etwas längere „The Temple“, in dem man quasi alle Trademarks der Band sehr gut zusammengefasst findet. Mehr davon bitte!

 

(Schnuller)

 

http://dissorted.de

 


Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News