Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 291 Gäste und keine Mitglieder online

RebelliousSpirit_Gamble-Shot.jpgRebellious Spirit – Gamble Shot

Steamhammer / SPV

 

Rebellious Spirit sind im Schnitt gerade mal 18 Jahre alt und kommen aus dem Schwabenländle…das hatten wir doch vor ein paar Jahren schon mal? Die Vergleiche mit Kissin‘ Dynamite, werden sich Rebellious Spirit, wohl noch eine Weile gefallen lassen müssen. Der feine Unterschied ist, das Kissin‘ Dynamite als Metal Band angefangen haben und sich erst mit der Zeit zur Glam Rock Band gewandelt haben. Rebellious Spirit fangen gleich im Glam Rock an und tönen eine Ecke softer, als die Kollegen. Wie Hannes auf dem Kissin‘ Dynamit Debut, hört man Rebellious Spirit-Fronter/Gitarrist Jannik noch an, das er den Stimmbruch wohl noch nicht allzu lange hinter sich hat. Musikalisch lassen die vier Jungs nicht allzu viel anbrennen. Die Trefferquote ist leider nicht ganz so hoch, wie auf dem KD-Debut. Zwar befinden sich einige echt gute Songs auf „Gamble Shot“, und richtige Stinker sind nicht auszumachen, einiges klingt aber noch etwas jugendlich naiv. Auch tragen die Jungs bei den Texten teilweise schon ganz schön dick auf (Sweet Access Right). Dafür gibt es mit „Change The World“ und „Don‘t Leave Me“  zwei schöne Halbballaden, ebenso können die beiden Rocker „Gone Wild“ und „Forever Young“ voll überzeugen.  Anbetracht des Alters der Jungs, ist „Gamble Shot“ aber echt  ein starker Einstand. Das könnte beim nächsten Mal schon ein ganz starkes Ding werden…ich bin gespannt.

 

(Schnuller)

 

http://www.rebelliousspirit.de/


Musik News

Live Reviews

Movie News