Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 524 Gäste und keine Mitglieder online

Gallows HillGallows Hill

(Tiberius Film)

 

Familienvater David Reynolds (Peter „Twilight Saga“ Facinelli) fährt mit Freundin, Tochter, Schwägerin und Kumpel in einem Jeep durch schlecht passierbare Straßen in Kolumbien. Sie wollen schnell zum Flughafen, denn David plant seine Freundin Lauren (Sophia „Transformers 4“ Myles) in den USA zu heiraten. Aufgrund des miserablen Wetters, es regnet in Strömen, wird das Fahrzeug von einer Schlamm Lawine erwischt und zertrümmert. Mit einigen Blessuren, aber am Leben, schleppt sich die kleine Gruppe zu einem einsamen, unheimlichen Hotel namens „Gallows Hill“. Dort haust nur noch der alte Besitzer, welcher aber anfangs kein Interesse zeigt zu helfen. Schließlich lässt er die Familie doch herein, will sie aber möglichst schnell wieder loswerden. Denn im Keller hat der Griesgram ein junges Mädchen eingesperrt – seine Tochter! David lässt das Kind frei und beschwört damit das Böse, denn das Kind ist von einer uralten Hexe besessen, die auf dem „Gallows Hill“ vor hunderten von Jahren verbrannt wurde. Nach und nach treibt die Dämonin alle Opfer in den Wahnsinn und Tod, vor allem David´s Tochter Jill (Natalia „House of Anubis“ Ramos) ist in Gefahr, da die Hexe Interesse an ihrem Körper zeigt. Kann David sich und sein Kind retten?

 

Netter Okkult Horror Thriller von „Hellraiser: Revelations“ Regisseur Victor Garcia. Zwar ist weder an der Handlung noch an den Effekten/Schocks irgendwas Neues, noch nicht Gesehenes dabei, aber Freunde gut gemachter Horrorkost können hier schon reinschauen. Wer nur ab und an einen Film dieser Art konsumiert, der greift lieber zu Highlights wie „The Conjuring“ oder „Insidious“.

 

Die DVD hat gutes Bild und ordentlichen DD 5.1 Ton in D/E. Interviews, Making Of und Trailers bilden das Bonusmaterial.

 

(Arno)


Musik News

Live Reviews

Movie News