Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 487 Gäste und keine Mitglieder online

Prey - Outback OverkillPrey - Outback Overkill

(WVG)

 

Eine Gruppe von sechs (nicht mehr so ganz) Jugendlichen, die sich in einem Horrorfilm ins australische Outback verirren, wird nach den gängigen Genreregeln früher oder später entweder von axtschwingenden Rednecks oder von wilden Tieren dezimiert. "Prey" bricht mit diesem Grundsatz und lässt stattdessen einen alten Fluch auf das Grüppchen los, der jedoch nicht weniger tödlich für seine Opfer endet. Für den Zuschauer allerdings ergeben sich durchaus Unterschiede, denn Regisseur Oscar D'Roccster lässt uns größtenteils im Unklaren über die Hintergründe, wodurch sich kaum eine konkrete Bedrohung entwickeln kann, was die Spannungskurve leider konstant niedrig hält. Selbst wenn gegen Ende des recht kurz geratenen Streifens einige Ereignisse in einen gewissen Zusammenhang gerückt werden, fehlen dem "Bösen" hier einfach Charme, Stärke und Charakter. Dabei kommt in der Eröffnungssequenz sowie immer mal wieder aufblitzend durchaus eine mysteriöse, bedrohliche Atmosphäre auf. Leider lässt es das Drehbuch aber nicht zu, dass sich diese über die gesamte Laufzeit breit macht. Ansonsten kann der Film nämlich mit einer guten Optik, einer flotten Inszenierung und einigen originellen Kills punkten. Letztere wären zwar sowohl quantitativ als auch qualitativ noch ausbaufähig gewesen, aber aufplatzende Gesichtsschwellungen und tief unter die Haut gehende Einblicke sorgen durchaus für mächtig Spaß.

Im Großen und Ganzen fehlt es hier im Gegensatz zu anderen Outback-Horrorfilmen aber einfach an inhaltlicher Dichte, sodass ein "Wolf Creek" das Publikum mit einem ganz anderen Nachdruck in den Abspann verabschiedet. Für zwischendurch ist "Prey" jedoch absolut coole Unterhaltung. Die DVD ist qualitativ gelungen und bietet sogar mehr Bonus als auf dem Backcover angegeben: Statt nur einem Trailer gibt es noch eine Galerie und ein nett geratenes, knapp viertelstündiges (jedoch nicht untertiteltes) Making of.

 

 

(mosher)


Musik News

Live Reviews

Movie News