Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 275 Gäste und keine Mitglieder online

Musikreview Totentanz-Magazin

Various Artists - Monsters of Metal Vol. 8

(Nuclear Blast)

 

Satte 90 Clips auf 2 DVD´s und dann noch auf 1 Blu-ray - das sind die Fakten bei dieser neuesten 3-Disc Clip Collection von Nuclear Blast. Das Teil erscheint wieder im fetten Digi/Mediabook und die Bild und Tonqualität ist echt dufte! Das Label hat zwar viele Eigengewächse untergebracht (Nightwish, Dimmu Borgir, Accept, etc.), aber auch Gruppen anderer Plattenfirmen sind an Bord. Da wären z.B. Trivium, Cauldron, Leaves Eyes, Alestorm oder Arch Enemy. Natürlich ist der "Modern" Anteil mit Bands wie u.a. Textures, Suicide Silence oder Devildriver auch sehr hoch, aber es gibt im Gegenzug genügend Hölle (Immortal, Destruction, Death Angel, etc.) bzw. True (Steelwing, Bullet, Battle Beast, etc.) im Programm. Die Clips sind natürlich unterschiedlichster Machart und Natur. Meine Faves sind (logisch) Triptykon, Huntress (lecker Schnittchen), Overkill (Power!) und auch die Live Version von Grave Diggers "Rebellion". Diese Sampler Reihe ist wirklich seit Jahren das Nonplusultra in Sachen Clips sammeln. Geht kein Weg daran vorbei - Kaufempfehlung!

 

(Arno)


Musik News

Live Reviews

Movie News