Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 325 Gäste und keine Mitglieder online

Stahlmagen – Winter
(Eigenvertrieb)

 

Stahlmagen, eine 7 köpfige Band aus Göppingen, präsentiert und ihr drittes Album. Geboten wird harter Metal, der aufgrund des überwiegenenden Gekeifes schnell als Black Metal abgestempelt werden könnte, dafür rumpelt und düstert es aber zu wenig. Und dann wären da noch die weiteren (teils folkloristischen) Stilmittel. Nenne wir das Ganze mal lieber Pagan Metal. Es taucht sowohl Frauengesang als auch Clean oder Röchelgesang auf. Ordentlich gespielt, vor allem beim zweiten Song „Trail Of Tears“ zeigt sich eine richtig gute Abwechslung in der Songstruktur, gut produziert, da geht was. Beim Song „Winter“ muss man unweigerlich an Game Of Thrones denken, bevor einen der Schluss unweigerlich an Amorphis in ihren Anfangstagen in den Sinn bringt. „Burn To Nothing“ hat wiederum einen richtig atmosphärischen Chor und gesprochenen Mittelteil, sehr interessant und gut gemacht. Lustig wird es dann bei „Bauerntanz und Minnegesang“ oder auch bei „Navigation Problem“, welches wohl eindeutig als Spaßnummer angelegt wurde.
Es ist also richtig schwer, Stahlmagen einzuordnen, auf jeden Fall aber ist Winter ein sehr abwechslungsreiches Album mit Reminiszenzen an bekanntem ohne dabei zu sehr abzukupfern und auf keinen Fall eintönig oder langweilig. Gefällt richtig gut!

 

(Röbin)

 

http://www.stahlmagen.de/home/index.htm


Musik News

Movie News

Bücher