Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 1046 Gäste und keine Mitglieder online

Mystic Circle – Mystic CircleMystic Circle – Mystic Circle

(Atomic Fire)

 

2007 haben sich Mystic Circle aus der Pfalz aufgelöst. Die Black Metaller hatten bis dahin 7 Alben rausgebracht und tourten mit u.a. Dimmu Borgir und Marduk. Jetzt, 2022, will es Frontmann Beelzebub (Vocals, Bass, Gitarre, Keyboard) nochmal wissen und belebt Mystic Circle wieder mit dem bereits 1999 ausgestiegenen A. Blackwar (Drums, Keyboard, Gitarre, Vocals) als Duo. Die Beiden haben ein starkes Comeback Album ausgebrütet das den alten Spirit mit zeitgemäßer Produktion einfängt. Songs wie „Letters from the Devil“ oder „Curse of the Wolf Demon“ knallen brutal aus den Boxen, haben aber auch melodiöse Parts, Keyboard Passagen und Horror Atmosphäre. Für mich klangen die Deutschen immer wie die frühen Cradle of Filth / Dimmu Borgir. So die Ecke wird auch heute bedient, aber schon voll auf die Nuss. Ich weiß nicht ob der True Black Metal Underground da wieder das zetern anfängt, aber viel Grund dafür sehe ich in dem Album nicht denn hier wurde fett abgeliefert!

Checkt das Video zu „Belial is my Name“ hier: https://www.youtube.com/watch?v=qGSlQQysk5c

 

Willkommen zurück!

 

(Arno)

 

https://www.facebook.com/MysticCircleOfficial/

 


Musik News

Movie News