Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 316 Gäste und keine Mitglieder online

TaskforceToxicator_RebornInThrash.jpgTaskforce Toxicator – Reborn In Thrash

(Eigenproduktion)

 

…und schon wieder eine neue Thrash Combo, die mit einer Eigenproduktion versucht die Welt zu erobern? Nicht ganz. Zwei der Jungs, die Gitarristen Dominik und Lars, waren auch bei den mittlerweile aufgelösten Marauder am Start, die ich vor einiger Zeit bei uns schon wohlwollend besprochen hatte. Gitarrist Dominik macht auch gleich das Review-Triple voll, denn er ist auch bei Cerebral Invasion aktiv, die ebenfalls bei uns mit einem guten Review berücksichtigt wurden. Die Jungs sind zum Teil also schon ein paar Jahre dabei und das hört man „Reborn In Thrash“ auch an. Ähnlich wie bei den meisten Thrash Acts gegen Ende der 80er, ist der Fuß nicht durchgehend auf dem Gaspedal. Vergleiche mit Atrophy und Defiance liegen also eher auf der Hand, als mit Exodus oder Destruction. Die Songs sind durchgehend gut nachvollziehbar und neigen tatsächlich dazu sich im Ohr festzusetzen. Ein Verdienst von Fronter Fabian, der ein gutes Händchen für songdienliche Phrasierung und genügend Luft hat, um hier und da noch einen draufzusetzen. „Space Maneuver“ und „Oppressor“ könnten bei mir auf jeden Fall mal in einer Playlist landen. Neue Akzente gibt es zwar nicht zu entdecken, Laune machen TASKFORCE TOXICATOR aber allemal. Die 5-Track CD im Digisleeve gibt es für schlappe 7€ via Bandcamp (oder 4€ als Download), wo ihr die erste Demo-EP ebenfalls abgreifen könnt. Ich bin schwer gespannt, was hier als nächstes kommt.

 

(Schnuller)

 

 

https://www.facebook.com/taskforcetoxicatormetal/

 

https://taskforcetoxicator.bandcamp.com

 


Musik News

Live Reviews

Movie News