Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 418 Gäste und keine Mitglieder online

Shock-HMWeSaluteYou.jpgShock – Heavy Metal We Salute You (Vinyl Re-Release)

Diabolic Might Records

 

Da haben Jochen und Andy von Diabolic Might Records wieder ein echtes Juwel ausgegraben. SHOCK aus Brasilien sind, laut den Metal Archives, seit Ende der 70er Jahre bis heute aktiv. Wirklich produktiv war die Band in dieser Zeit allerdings nicht. Es gab zwei Demos in den 80ern, zwei Alben (das letzte von 2014) und eine Live EP. Dieser Re-Release beinhaltet die `91 „Heavy Metal We Salute You“ Scheibe, sowie das `89er Demo „Ritual“, auf dem die Texte noch in der Landesprache Portugiesisch gehalten sind. SHOCK klingen überraschend stark nach US Metal, wie ihn Culprit oder Shok Paris in den frühen 80ern gespielt haben. Die Produktion klingt auch eher wie aus den 80ern, als nach den 90ern, ist aber völlig ok und weit davon entfernt zu rumpeln. SHOCK haben auf ihrem ersten Album eine leichte Neigung zum Speed, denn das Gaspedal wird mehrfach ordentlich durchgetreten. Die Vocals sind wirklich erste Sahne, oft und sehr souverän in höheren Tonlagen und die Gitarrenarbeit ist auch über jeden Zweifel erhaben. Die Songs sind ebenfalls durchgehend richtig stark und lassen die Nackenwirbel direkt zucken. Songs der Marke „Failure And Defeat“ oder „Heavy Metal (We Salute You)“ dürften nicht nur auf Underground Festivals begeistern. Charmant sind die teilweise etwas naiven Texte, wie z.B. in „Long Hair“. Das in der Muttersprache gesungene „Ritual“ Demo ist in sofern sehr interessant, da der Titeltrack auch auf dem Album in englischer Version zu hören ist. Zu haben nur in schwarz auf 400 Stück limitiert, incl. Beileger mit Texten. Wirklich stark!

 

(Schnuller)

 

http://www.diabolicmightrecords.com

 


Musik News

Live Reviews

Movie News