Aktuelles Magazin

Totentanz Magazin Nr. 28 out now!

Totentanz on

Aktuell sind 729 Gäste und keine Mitglieder online

Veronica – Spiel mit dem TeufelVeronica – Spiel mit dem Teufel

(Koch Media)

 

Madrid/Spanien Anfang der 90er: Die Teenagerin Veronica muss permanent auf ihre beiden kleinen Geschwister aufpassen, ja sie förmlich erziehen – da die Mutter Vollzeit  in einer Kneipe arbeitet. Der Vater ist seit ein paar Jahren tot und Veronica kommt auf die Idee Kontakt mit ihm aufzunehmen. Im Keller der Schule veranstaltet sie mit Hilfe eines Ouija Boards eine Seance. Doch leider machen Sie und die zwei Mitschülerinnen die ebenfalls teilnehmen ein paar Fehler. Die drei Dummchen beenden das Ganze nicht korrekt, somit nistet sich ein Geist bzw. Dämon in Veronicas Leben ein. Von nun an plagen das junge Mädel Erscheinungen, paranormale Vorfälle machen das Leben zur Hölle. Niemand glaubt ihr – nur eine alte, blinde Nonne weiß was zu tun ist – sie gibt Veronica den Rat zu beenden was sie angerichtet hat…es folgt eine Schreckensnacht die am Ende die Polizei auf den Plan ruft….

 

Angeblich beruht dieser Film auf wahren Ereignissen die damals in Madrid so passiert sind! Der Kommissar der zum Tatort kam sagte aus übernatürliche Dinge in Veronicas Zuhause gesehen zu haben. „Rec.“ Regisseur Paco Plaza bastelte daraus einen netten Horrorfilm der eine gruselige Atmosphäre hat und mit kleineren Hollywood Schockern ähnlicher Couleur (z.B. „Ouija 1 & 2“) mithalten kann, jedoch Großtaten wie z.B. „The Conjuring 1 & 2“ nicht das Wasser reichen kann. Ein bisschen mehr Schock und Drive hätte gut getan, aber dennoch ist „Veronica“ als durchaus sehenswert zu bezeichnen.

 

Die Bluray hat Top Qualität in Bild & Ton (D/SP in HD DTS) und Trailer als Bonus.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

LIVE REVIEWS

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion