Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 255 Gäste und keine Mitglieder online

Kontinuum –Kyrr

(Candlelight)

 

Island, Black Metal-Hintergrund, längliche Songformate – da liegt der Solstafir-Vergleich schon sehr auf der Hand. Greifen tut er trotzdem nicht. Schon gesanglich trennen die beiden Bands Welten, bei Kontinuum klingt wavig und bassig, was bei den Inselnachbarn grell und exaltiert klingt. Auch insgesamt hat „Kyrr“ eine gewisse Nähe zur schwarzen Kunst der 80er. Fragile Gitarrenläufe zeigen das ebenso wie das oft betont simple Drumming.

 

Tönt teilweise fast als würden Tenhi Post-Punk machen, ab und an blitzen aber auch mal die Metal-Wurzeln dezent durch. Wie zum Beispiel im ausnahmsweise Englisch gesungenen, ungewöhnlich energetischen „Shallow“ das zusammen mit „I huldusal“ (feiner Gothen-Refrain) und „Hildargötu heimsveldi“ (süchtig machendes Schrammel-Riff) die Höhepunkte eines Albums markiert, das in seiner atmosphärischen, besonnenen Art aber auch sehr gut als Ganzes wirkt.

 

(Chris)

 

 http://kontinuum.bigcartel.com


Musik News

Live Reviews

Movie News