Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 310 Gäste und keine Mitglieder online

Black HeavenBlack Heaven

(Koch Media)

 

Gaspard und Marion genießen frisch verliebt den Sommer in Südfrankreich. An einem Badestrand finden sie ein Handy - und behalten es einfach um aus Neugier zu sehn wer da anruft. Schwerer Fehler! Der Besitzer ist nämlich ein Verrückter Videospiel Junkie der Selbstmord begeht, zusammen mit einer mysteriösen Schönen namens Audrey. Jenes Mädchen können Gaspar und Marion aber retten und Er verfällt ihr zusehends immer mehr. In der Welt des Videospiels begegnet er ihr immer wieder und in der Realität auch, dummerweise auch ihrem angeblichen Bruder, der sich einen Kick holt in dem er ein perfides Spiel organisiert. Marion findet das Ganze natürlich ziemlich mies und ahnt das ihr Freund sich da auf ein gefährliches Spiel einlässt. Alles geplant? Gaspar in Gefahr? Es scheint so.....

 

In Luc Besson´s "Adèle und das Geheimnis des Pharaos" ist Louise Bourgoin als Titelheldin zu sehen, und auch dieser französische Cyberthriller wirbt mit der schönen 30 jährigen Frau. Ihre zwiellichte Rolle als eiskalte Audrey spielt die Französin sehr gut und erotisch, der Plot aber ist zu wirr und vertrackt. Regiesseur Gilles Marchand hat sich hier meiner Meinung nach etwas zu sehr ins Videospiel Universum (sind aber FX mäßig toll gemacht die Sequenzen!) begeben. Man hat nach Sichtung des Streifens einfach irgendwie ein riesiges Fragezeichen vor Augen, Ha Ha, doch viele Filmgucker mögen ja genau das! Eure Wahl....

 

Gute Bildqualität und DD 5.1 (in D auch DTS) Ton in D/F sprechen für den Film, auch das Bonusmaterial ist mit Making Of, Trailers und Interviews ansprechend.

 

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion