Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on

Aktuell sind 335 Gäste und keine Mitglieder online

Tödliches VerlangenTödliches Verlangen

(New KSM)

 

Die erfolgreiche Ärztin Angela (Gina „Showgirls“ Gershon) lebt mit ihrem ebenfalls als Arzt arbeitenden Mann Brian (Nicholas „Con Air“ Cage) in einer geräumigen Luxus Villa und die beiden haben Freude am kleinen Töchterchen. Da Angela Probleme mit dem schwanger werden hat wurde das Kind von einer Leihmutter ausgetragen, seitdem ist die Frau in Behandlung, hat sich aber gut im Griff. Das scheinbar so perfekte Leben des Paares nimmt eine drastische Wendung als die junge, alleinstehende Mutter Katie (Nicky „Left Behind“ Whelan) ins Leben der Beiden tritt. Da ihre kleine Tochter sich gut versteht mit Angelas Kind, freunden sich die Mütter an und es geht sogar so weit das Katie als neues Kindermädchen in die Villa einzieht. Brians Mutter Donna (Faye „Chinatown“ Dunaway) ist der „Neuen“ gegenüber skeptisch und hätte sich gewünscht ihr Sohn hätte etwas besser über Katies Vergangenheit recherchiert. Doch die Warnungen schlagen Brian und Angela in den Wind, sie finden Katie klasse und als Angela sich entscheidet ein weiteres Kind zu haben fragt man ausgerechnet die neue Frau im Haus ob sie es austragen könnte….ein fataler Fehler – die Schöne zeigt nun ihr wahres Gesicht doch außer Angela will keiner wahrhaben welch Teufel das neue Kindermädchen doch ist…

 

Souveräner, gut gespielter Thriller von Regisseur Jonathan „Dirty Tennis“ Baker. Man durchschaut zwar sofort was Katie im Schilde führt, doch wer sie wirklich ist und warum sie gerade dieses Ehepaar ausgesucht hat überraschte mich dann doch. Nicholas Cage tritt einen Schritt zurück und überlässt die meiste Screentime seiner alten „Face/Off – Im Körper des Feindes“ Kollegin Gina Gershon, die hier wirklich durch die Hölle gehen muss. Netter Film!

 

Die Bluray hat Top Bild, sauberen HD DTS Ton in D/E und Trailer, Bilder, Deleted Scene und Making Of als Bonus.

 

(Arno)

 


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion