Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 251 Gäste und keine Mitglieder online

APEAPE

(cmv laservision)

 

Ohh mein Gott das Ding ist ja nicht zu fassen! Was für ein unglaublicher Trash!

 

Ein Riesenaffe wird gefangen und soll in Disneyland ausgestellt werden. Da hat der Typ im billigen Affenkostüm überhaupt kein Bock drauf und bricht aus! In Seoul geht er an Land und kämpft mit einer Schlange, zertrümmert jede Menge Häuser und klaut eine Ami Blondine die gerade einen Film dreht. Hört sich nach King Kong an? Ja klar – aber King Kong auf Ecstasy! Wir haben es hier mit einer echten Trash Perle zu tun. Der Affe ist so dämlich und blöd und tolpatscht einfach planlos durch die Botanik – herrlich! Das Militär kriegt gar nichts hin, weder die Amis unter Leitung des permanent fluchenden Colonel Davis, noch die Koreaner deren Befehlshaber mit einem österreichischen (!!!) Akzent synchronisiert wurde! Das muss man sehen/hören um es zu glauben! Ich bin fast von der Couch gefallen! Auch der smarte US Reporter, dessen Freundin ja vom Affen entführt wurde, kann erst mal gar nichts ausrichten gegen dieses zerstörerische Vieh! Es ist wirklich absolut köstlich den Typ im Affenkostüm durch die Papp Landschaften tümpeln zu sehen. Das ist alles so dermaßen schlecht gemacht, so amateurhaft geschauspielert, man kann APE nur lieben! So billig, so gescheitert, so wunderbar schlecht!

 

Die DVD kommt mit ordentlichem Bild & Ton (D/E 2.0 Mono DD) daher, man muss ja bedenken das der Streifen schon 1976 gedreht wurde. Im Bonusbereich gibt´s Fotoshow, Trailer zu ähnlichen Granaten wie „Roboter der Sterne“ und den kompletten APE in 3 D ! Eine entsprechende Brille liegt der DVD bei! Da das Ausgangsmaterial aber nicht mehr so gut erhalten war, sollte man jetzt keine 3 D Meisterleistungen erwarten. Dennoch – guter Gag! Der Streifen, nein, der Klassiker erscheint in Amaray Hülle und limitiert als Trash Collection Hartbox! Unbedingt kaufen und mit viel Alkohol abfeiern! Der Asiate mit Ösi Dialekt haut euch um – versprochen!

 

(Arno)


Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion