Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 459 Gäste und keine Mitglieder online

All In – Alles oder NichtsAll In – Alles oder Nichts

(Koch Media)

 

Der legendäre Altstar Burt „Boogie Nights“ Reynolds spielt den Poker Profi Tommy Vinson, der im jungen Alex Stillman (Bret „O.C. California“ Harrison) ein wahres Talent fürs Kartenspiel entdeckt und ihn fortan trainiert bzw. berät. Tommy selber hat seit 20 Jahren nicht mehr gezockt – seiner Frau zuliebe. Ihre gemeinsamen Spiel Ausflüge nach Las Vegas oder New Orleans müssen die Beiden natürlich geheim halten vor Tommys Frau bzw. Alex Eltern. Als Tommy, um Alex was Gutes zu Tun, die Hübsche Michelle (Shannon „Verflucht“ Elizabeth) auf ihn ansetzt, gerät alles außer Kontrolle. Alex verliebt sich nämlich und findet das Spiel das Tommy ihm vormachte gar nicht gut. Als dann in einem Nobelhotel die Poker WM stattfindet greift auch Tommy wieder zu den Karten und natürlich stehn sich im Finale dann Schüler und Lehrer gegenüber…

 

Ein unterhaltsamer Streifen aus der Pokerwelt. Regisseur Gil „Spent“ Cates hat das Ding sehr kurzweilig gehalten und mit Burt Reynolds einen passenden Hauptdarsteller an Bord. Auch die Nebenrollen sind mit Jennifer „Chuckys Braut“ Tilly als Pokerqueen und Charles „Hundstage“ Durning als Kumpel Tommys gut besetzt. Außerdem agieren viele echte Poker Promis und ganz kurz ist auch mal James „Es war einmal in Amerika“ Woods zu sehen. Ist ´ne gute Unterhaltung der Film.

 

Die DVD hat 5.1 Ton in D/E und einwandfreies Bild. Über Bonusmaterial ist mir leider nichts bekannt, da ich nur eine nackte Presse DVD habe und im Netz keine Infos dazu auffindbar waren.

 

(Arno)


Musik News

Live Reviews

Movie News