Aktuelles Magazin

tt 31

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 956 Gäste und keine Mitglieder online

RebelliousSpirit_Obsession.jpgRebellious Spirit – Obsession

Steamhammer / SPV

 

Die große Steigerung, auf die ich im Review zum Vorgänger „Gamble Shot“ gehofft habe, ist „Obsession“ leider nicht geworden. Zwar klingt „Obsession“ wesentlich erwachsener und ausgereifter, dafür aber auch etwas austauschbarer. Die Produktion nimmt den Songs fast alle Ecken und Kanten und macht somit ziemlich jeden Song charttauglich. Wer sich daran nicht stört, findet einige nette Rocknummern auf „Obsession“. So hart und knackig, wie im eröffnenden Titelsong, werden REBELLIOUS SPIRIT zwar nicht mehr, aber Songs, wie das ruhige „Walls Of Lies“, das melancholische „Silent Scream“ oder der gute Laune Rocker „Summer Moved On“, können durchaus unterhalten, wenn man eine gewisse Pop Affinität besitzt. Die Vocals von Jannik Fischer haben sich ein ganzes Stück verbessert, allerdings klingt er immer noch sehr jung und stellenweise etwas dünn.  Somit ist das neue Album von REBELLIOUS SPIRIT durchaus gefällig, wird echte Hardrocker aber kaum hinter dem Ofen vorlocken.

 

(Schnuller)

 

http://www.rebelliousspirit.de/


Musik News

Live Reviews

Movie News