Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 369 Gäste und keine Mitglieder online

Dynazty_TheDarkDelight.jpgDynazty – The Dark Delight

AFM Records

 

Nach dem ersten Album “Bring The Thunder” (2009), habe ich DYNAZTY nicht mehr richtig auf dem Schirm gehabt. Jetzt liegt mit „The Dark Delight“ das mittlerweile siebte Album der Band vor und ich stelle fest, dass ich einiges verpasst habe. Vom ursprünglichen Hard Rock mit Haarspray-Kante ist, bis auf ein paar Melodien, nicht mehr so viel übrig. Über die Zeit haben sich bei DYNAZTY etliche moderne und Symphonic Metal Elemente eingeschlichen. Da ist es nicht überraschend, dass Sänger Nils Molin mittlerweile auch bei AMARANTHE am Mikro steht und dort wesentlich größere Brötchen backt, als mit seiner Stammband. Auf „The Dark Delight“ gibt es zeitgemäß in Szene gesetzten melodischen Metal mit einer ordentlichen Prise Bombast und wirklich großen, extrem treffsicher arrangierten Melodien. Sänger Nils hat eine fantastische Stimme mit sehr großer Range und kommt nie in Probleme, hier irgendwo an seine Grenzen zu stoßen. Ich gebe ganz offen zu, dass mir die frühere Ausrichtung der Band wesentlich mehr zusagt, als das neue, teilweise stark aufgeblasene, Material. Einige Songs laufen mir aber, trotz der modernen Ausrichtung, recht gut rein. Tendenziell aber immer, wenn die eigenen Wurzeln etwas durchscheinen („The Black“, „Hologram“ oder „The Road to Redemption“). Mit einigen anderen Songs habe ich etwas mehr Probleme. Paradebeispiel ist „Heartless Madness“ mit dieser fürchterlich kitschigen und abgedroschenen Keyboardmelodie. Bei den anderen Songs hauen DYNAZTY spätestens im Refrain eine tolle Hookline nach der anderen raus. Man könnte fast von einer moderneren Version von Eclipse sprechen, die einen ähnlich zeitgemäß produzierten Sound fahren, wo aber das Songwriting klassischer ausfällt. „The Dark Light“ ist verdammt stark gemacht, leider biedern sich DYNAZTY aus meiner Sicht aber etwas zu oft am Zeitgeist an. Da haben die Kollegen von Eclipse den für mich schöneren Mittelweg gefunden.

 

(Schnuller)

 

http://www.dynazty.com/

 

 


Musik News

Live Reviews

Movie News