Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 150 Gäste und keine Mitglieder online

american-muscleAmerican Muscle

(Pierrot Le Fou)

 

John Falcon hat zehn Jahre seines Lebens im Knast vergeudet. Vergeudet, weil er sich auf einen Deal eingelassen hat – um sich und seiner zukünftigen Frau ein finanziell sicheres Leben zu bieten – und dabei verraten worden ist. Verrat wiegt schwer und noch viel schwerer wenn die Verräter der eigene Bruder und die große Liebe sind. John Falcon, der harte Mann mit großem Herz hatte im Knast sehr viel Zeit um sich zu rächen und sich auf seinen Rachefeldzug vorzubereiten und so verschwendet er nach seiner Entlassung auch keine Zeit um die Verräter einen nach dem anderen zur Strecke zu bringen, denn für John Falcon zählt nur das Mott: „Du Schuldest, Du Zahlst“!

 

„American Muscle“ ist ein kurzweiliges und bockenshartes Rache Roadmovie. Regisseur Ravi Dhar macht bei seinem Regiedebüt ebenso wenig Gefangene sein Hauptprotagonist und geht von der ersten bis zur letzten Minute hart und kompromisslos zu Gange. Es wird gevögelt und Drogen genommen als würde es kein Morgen mehr geben und noch ausschweifender Köpfe eingeschlagen und mit Hilfe diverser Schusswaffen weggeblasen. Vor diesem Hintergrund bleibt gar keine Zeit für großartige Charakterzeichnungen und Storyentwicklungen. Wen dieser Umstand nicht stört, wird einen Heiden Spaß an diesem harten und kurzweiligen Actioner haben. Wer etwas mehr Anspruch sucht sollte allerdings einen großen Bogen um „American Muscle“ machen.

 

Das Indie Label Pierrot Le Fou haut diesen harten Streifen Uncut auf den Markt. Die Blu-ray erscheint mit scharfem Bild und gutem Sound (DTS-HD Master Audio 5.1). An Extras gibt es Trailer.

 

(Zvonko)     


Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion