Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 370 Gäste und keine Mitglieder online

PrisonPrison

(Koch Media)

 

Ein uralter amerikanischer Gefängnisbau, in dem vor Jahren ein Unschuldiger auf dem elektrischen Stuhl brutzelte, steht hier im Mittelpunkt. Dieses verfallene Gebäude wird reaktiviert als Knast! Justizvollzugsbeamtin Walker (Chelsea „Last Boy Scout“ Field) findet das richtig Kacke, sie hat mit einem Neubau und humanen Haftbedienungen gerechnet. Stattdessen entscheiden die verdammten Politiker dass dieses alte Gemäuer notdürftig saniert wird und dann dort neue Gefangene einziehen. Zu allem Ärger wird auch noch der skrupellose Direktor Sharpe (Lane „Mein Vetter Winnie“ Smith) als Leiter eingesetzt. Der von Alpträumen geplagte Reaktionär teilt mit dem Gemäuer ein Geheimnis, denn er war früher hier Wärter! Kurz nach der Neueröffnung wird der Autoknacker Burke (Viggo „Herr der Ringe“ Mortensen)  eingeliefert und bekommt den Auftrag im Keller eine zugemauerte Tür zum einstigen Todestrakt zu öffnen. Blöd nur das dadurch der Geist des einst unschuldig  Hingerichteten befreit wird und der nun auf Rache sinnt! Es kommt zu Todesfällen und das blanke Chaos bricht aus, Sharpe bleibt jedoch stur und weigert sich die Wahrheit anzuerkennen. Burke versucht währenddessen mit der attraktiven Walker aus dem Horrorjail raus zukommen….kein leichtes Unterfangen denn der erzürnte Geist legt richtig los und will das alle zur Hölle fahren!

 

Der Horrorthriller stammt aus dem Jahre 1987 und war das US Debut des finnischen Regisseurs Renny Harlin, der später mit „Die Hard 2“ oder „Cliffhanger“ bekannt wurde. Der Film bringt eigentlich alle Zutaten mit: düsteres Gemäuer mit übersinnlichem Killer, ein paar schöne FX und ein cooler Held mit schöner Frau an der Seite. Funktioniert, ist gut gemacht und kann jetzt durch die Veröffentlichung auf DVD/Bluray quasi wiederentdeckt werden.

 

Koch Media spendiert dem Film ein Mediabook mit Top Bild und dickem HD DTS 2.0 Ton in D/E. Extras wie Audiokommentar, Trailers, Interviews, Making Of, Musikvideos, Bilder, Grußwort von Viggo Mortensen und Booklet runden das stimmige Gesamtbild ab.

 

(Arno)


Musik News

Movie News