Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 300 Gäste und keine Mitglieder online

Elizabeth HarvestElizabeth Harvest

(Capelight)

 

Der geniale, mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Wissenschaftler Henry (Ciaran „Game of Thrones“ Hinds) wohnt in einem mega stylischen Luxus Haus in den Bergen. Gerade hat er seine deutlich jüngere, extrem hübsche Frau Elizabeth (Abbey „Der dunkle Turm“ Lee) geheiratet und nimmt sie nun zu sich in die Villa. Die junge Frau lernt die Haushälterin Claire (Carla „Sin City“ Gugino) und Henry´s blinden Sohn Oliver (Matthew „Chatroom“ Beard) kennen, die sich beide etwas seltsam distanziert benehmen. Überhaupt strahlt die Luxus Behausung irgendwas beklemmendes, Unerklärliches aus. Als Henry seine Hübsche durchs Haus führt und im Keller auf einen Raum hinweist den sie niemals betreten darf, wächst das Misstrauen und die Neugier in der jungen Braut. Als Henry beruflich über Nacht weg muss hält Elizabeth es nicht mehr aus und begibt sich in den verbotenen Raum. Was sie dort findet schockiert sie zutiefst und als Henry am nächsten Morgen nach Hause kommt bahnt sich Schreckliches an…

 

Ein verworrener, nicht gleich vollständig zu verstehender Thriller von „Rise: Blood Hunter“ Regisseur Sebastian Gutierrez. Der Film ist fast schon ein Kammerspiel, denn als Schauplatz gibt es nur die Villa und es spielen nur 5 Personen mit – neben den vier oben genannten noch Dylan „Spider Man 3“ Baker als Polizist und Freund Henrys. Die Akteure sind klasse, die Spannung steigt enorm und die Auflösung originell. Ich hatte beim Anschauen nur zwischendurch manchmal das Gefühl den Faden zu verlieren wenn alles zu wissenschaftlich wird – aber ich möchte jetzt nicht spoilern.  Lasst euch ruhig auf „Elizabeth Harvest“ ein – der Film ist optisch und inhaltlich sehr originell.

 

Die Bluray kommt im Glanz Pappschuber und hat fetten DTS HD Sound in D/E, sowie Making Of und Trailers als Bonus. Es gibt auch eine Mediabook Edition.

 

(Arno)

 


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion