Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online

Alucarda – Tochter der FinsternisAlucarda – Tochter der Finsternis

(cmv laservision)

 

Durch den Verlust ihrer Eltern wird die 15 jährige Justine zur Waisen. In einem Kloster für Waisenmädchen findet sie Zuflucht...und die Hölle! Denn ihre Zimmergenossin ist die unheimliche Alucarda (man lese das mal rückwärts), die kurz nach ihrer Geburt eingeliefert wurde. Ihre Mutter war mit dem Teufel im Bunde und auch Alucarda fühlt sich zur dunklen Seite hingezogen! In der schüchternen Justine sieht sie eine Verbündete. Die beiden Mädels beginnen etwas zu lesbeln und schließlich per Blutsbrüderschaft endgültig dem Gehörnten zu verfallen! Es wird immer schlimmer mit den zwei Satansbraten und somit sieht sich die Klosterleitung gezwungen Maßnahmen zu ergreifen. Da hilft nur eins – Exorzismus! Der schnell herbeigerufene Priester führt diesen durch und Justine kommt dabei (vorerst) ums Leben. Alucarda wird nun schreckliche Rache nehmen und es wird viel Blut vergossen...

 

Sehr nett! Beim Anschauen des mexikanischen Streifens von 1978 kommen Erinnerungen an Trash Horror Klassiker von Jess Franco und vor allem (Vampir Thema, schöne junge Frauen,...) Jean Rollin hoch! Juan Lopez Moctezuma hat sehr schöne Sets in Höhlen und Klostern gefunden und mit seinen zuckersüßen Justine und Alucarda Darstellerinnen und den blutverschmierten Nonnen genau die richtigen Frauentypen am Start. Auch in Sachen Härte geht man nicht zimperlich um. Es wird geköpft, erstochen, gebissen und eine satanische Sexorgie gibt es obendrauf! Sehr blasphemisch und herrlich Euro - Horror mäßig. An manchen Stellen hat der Film sogar Hammer Flair und man wartet nur darauf das gleich Christopher Lee um die Ecke kommt oder Peter Cushing zur Hilfe eilt. Hat Spaß gemacht das Filmchen, für Europloitation Liebhaber ein Muss!

 

Die cmv DVD kommt in Label typischer kleiner Hartbox mit zwei verschiedenen Covern. Bild und Ton (D/E/SP in DD 2.0) sind okay und im Boni Bereich stehen Fotos und Trailer.

 

(Arno)


Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion