Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 433 Gäste und ein Mitglied online

Demons & Wizards – Touched By The Crimson King (Remastered 2019)
(Century Media)

2005 legten Demons & Wizard ihr zweites und bisher letztes Album „Touched By The Crimson King“ nach. Natürlich war die Grundformel dieselbe wie beim Erstling: Pfeilschnelle Galoppriffs aus der Hand von Jon Schaffer, dramatische und kraftvolle Vocals von Hansi Kürsch und eine düstere und pompöse Grundstimmung. Doch auch hier konnte man feststellen, dem Duo gelang ein gutes Album, aber eben kein Klassiker (mit Ausnahme dessen, dass die beiden Album der Besetzung und des Nostalgiefaktors mittlerweile so gehandelt werden). Die beiden Einzelband (Iced Earth und Blind Guardian) haben jeweils stärkere Gesamtwerke in ihrer Diskographie vorzuweisen. Zusätzlich gibt es bei den Songs weniger Ohrwurmcharakter als noch auf dem Vorgänger.
Alles in allem ist dies kein schlechtes Power Metal Album und die lyrische Ausrichtung, die sich streckenweise um die dunkle Turm Saga von Stephen King dreht, dürfte für einige Fans ebenfalls interessant sein. Auf der Remastered Version befinden sich neben zwei alternativen Versionen noch das komplette Demo des Albums, weswegen sich hier also 22 Tracks vorfinden. Fans der beiden Hauptbands, die dieses Album noch nicht besitzen, sollten also mal reinhören.

 

(Röbin)

 

https://www.facebook.com/WizardsDemons/


Musik News

Movie News

Bücher