Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 769 Gäste und ein Mitglied online

CrawlspaceCrawlspace

(Ascot Elite)

 

Der ehemalige Chirurg Dr. Karl Gunther (Klaus „Für ein paar Dollar mehr“ Kinski) lebt nun als Vermieter/Hausmeister in einem Wohnblock. Der zurückgezogen und schüchtern wirkende Herr hat ein grausames Geheimnis: Er ist süchtig danach junge Frauen zu ermorden! Er krabbelt durch die Luftschächte des Hauses und beobachtet die jungen Girls (meistens Studentinnen weil Uni in der Nähe) um dann den perfekten Moment zum Zuschlagen zu planen. In seinem Kellerbüro hält der Irre auch ein Mädchen in einem Käfig gefangen! Ihr erzählt er seine Lebensgeschichte mit den Experimenten an Patienten in einem argentinischen Krankenhaus, das ihn aufgrund häufiger seltsamer Todesfälle entlassen hat. Die perverse Neigung hat er wohl von seinem Daddy geerbt, der war nämlich grausamer SS – Arzt der nach dem Kriege hingerichtet wurde. Als die junge, toughe Lori einzieht und ein Mann aus der Vergangenheit von Gunther auftaucht um ihn zu überführen, zieht sich die Schlinge langsam zu und der Herr Chirurg scheint aufzufliegen….

 

Dieser unterhaltsame Slasher von 1986 hieß früher zu VHS Zeiten in Deutschland "Killerhaus - Horror der grausamsten Art" und war geschnitten. Schön dass er jetzt endlich auf DVD und Blu-ray Uncut mit neuem Titel erscheint. Klaus Kinski ist die perfekte Besetzung, da hat Regisseur David „Puppetmaster“ Schmoeller einen guten Riecher gehabt. Der alte Kinski spielt, nein er lebt die Rolle. Macht Spaß, ist spannend und kann überzeugen.

 

Bild/Ton (DTS – HD Master Audio 2.0 Mono in D/E) der Blu-ray sind Top, das Bonusmaterial auch. Es gibt nämlich ein bisher unveröffentlichtes Interview mit „Onkel Klaus“ und wer ihn kennt weiß das der Choleriker gerne ausflippte. Weiterhin gibt´s Trailers und Featurettes über den Film, in denen klar wird das es für den Regisseur Schmoeller, ähnlich wie für Werner Herzog, nicht einfach war mit der launischen Legende Kinski zu drehen. Top!

 

(Arno)

 


Musik News

Movie News

Bücher

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion