Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 234 Gäste und keine Mitglieder online

Bunker of the DeadBunker of the Dead

(Koch Media)

 

Die Internet/Computer Freaks Markus und Thomas haben erfahren das unter einer US Militärbasis in Oberammergau ein Nazi Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg ist, indem Gold gelagert ist das nur darauf wartet von zwei Pappnasen geborgen zu werden. Markus wird mit Cams und technischem Equipment ausgerüstet und Thomas steuert ihn vom PC aus durch die unterirdischen Gänge. Da Thomas Vater beim Militär ist schaffen es die Nerds aufs Gelände und schließlich in den Bunker. Leider sind auch Nazi Zombies da unten unterwegs, Markus muss sich – ganz Computerspiel like – den Weg freiballern. Die US Soldaten geraten dann auch noch ins Spiel, ähhh ins Geschehen, und am Ende taucht noch Onkel Adolf als „Überzombie“ auf. Na dann mal Shoot ´em up!

 

Der Low Budget Film von Matthias Olof Eich („Break“) dauert zum Glück nur etwas über 70 Minuten, das reicht dann auch völlig aus um Freunde von “Wolfenstein”, “Doom” etc. Games happy zu machen. In Ego Shooter Perspektive gedreht ist das Ganze recht gut ausgestattet (Zombies sehen gut aus), nervt aber trotzdem über die Zeit. Es ist aber auf jeden Fall eine tolle Sache das eine große Firma wie Koch Media so einen Independent Film veröffentlicht, sogar eine 3-D Version gibt es davon. Für Freaks…

 

Die Bluray hat gutes Bild und guten Ton (D/E in DTS 5.1) sowie Making Of und Trailer als Bonus.

 

(Arno)


Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion