Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 449 Gäste und keine Mitglieder online

Die Macht des BösenDie Macht des Bösen

(New KSM)

 

Deutschland 30er/40er: Politische Ambitionen hat der Marine Soldat Reinhard Heydrich (Jason „Terminator: Genysis“ Clarke) keine Besonderen, das ändert sich aber schlagartig als er seine zukünftige Frau Lina (Rosamund „Jack Reacher“ Pike) kennenlernt. Sie ist glühende NSDAP Verehrerin und macht ihm Hitler´s Denkweisen schmackhaft. Heydrich wird Parteimitglied und enger Kollege Himmlers. Schnell beginnt sein Aufstieg unterm Hakenkreuz und er wird stellvertretender Reichsprotektor von Böhmen und Mähren. Etliche Gräueltaten der SS gehen auf sein Konto und deshalb bildet der tschechische Wiederstand zwei Attentäter aus die ihn beseitigen sollen. Die Beiden schaffen dies tatsächlich, ziehen damit aber den Zorn der Nazis auf sich….

 

Ein Biopic über einen der übelsten Deutschen die damals gelebt haben. Heydrich war u.a. einer der Hauptorganisatoren des Holocausts. Jason Clarke spielt ihn sehr gut, unterkühlt und machtbesessen. Die Regie übernahm Cedric Jimenez, der mit „Der Unbestechliche – Mörderisches Marseille“ 2014 einen klasse Film ablieferte. „Die Macht des Bösen“ kann man auch als gelungen bezeichnen, wenn sich die zwei Stunden Laufzeit auch manchmal bisserl ziehen. Dennoch: ein erschreckend realistisches Portrait eines Wahnsinnigen.

 

Die Bluray hat Top Bild, sauberen HD DTS Ton in D/E und Interviews, Making Of, Trailer und Bilder als Bonus Material an Bord.

 

(Arno)


Musik News

Movie News

Filmbörsen von Dark Eyes Promotion