Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Free PDF 

Aktuell sind 300 Gäste und keine Mitglieder online

Der LeopardDer Leopard

(Koch Media)

 

Italien im Jahre 1860: Der Fürst von Salina, Don Fabrizio (Burt "Der rote Korsar" Lancaster) verheiratet seinen Neffen Tancredi (Alain "Der Panther" Delon) mit der schönen Angelica (Claudia "Spiel mir das Lied vom Tod" Cardinale). Die Heirat hat vor allem politische Gründe, denn der alte Fürst weiss das die Tage des Adels gezählt sind und somit erscheint ihm die Vermählung seines Neffens mit der Tochter eines bürgerlichen Opportunisten sinnvoll. Aber seinen Glauben an die Aristokratie behält er sich obwohl er einsehen muss das ein neues Italien entsteht...

 

Der Film von 1963 gilt als Klassiker und sein Regisseur Luchino Visconti ("Tod in Venedig") sowieso. Das Geschehen um die Familie des Fürsten wurde sehr episch, aufwendig und historisch verfilmt. Visconti hatte große Schauspieler (in einer kleineren Rolle z.B. auch Terence Hill) zur Verfügung und schuf mit ihnen dieses lange, über die Maßen gelobte Mammutwerk. Mir persönlich ist das Ganze zu schwülstig, zu sehr "Kunstfilm". Ich bin mir sicher das "Der Leopard" seine ganzen Prädikate wie "Wegbereiter des italienischen Neorealismus" usw. verdient, aber ich geb es offen zu das ich mit dem Schinken einfach nicht warm werde. Vielleicht ist die DVD hier in einem Metal Magazin einfach am falschen Ort?

 

Koch Media hat die DVD mit 2.0 Ton in D/I veröffentlicht. Das remasterte Bild ist sehr gut und der Film in der vollen 185 Minuten Version enthalten.

Extras: Original Kinotrailer, exklusiv produziertes Featurette, Bildergalerie mit seltenem Werbematerial.

Es gibt den Klassiker auch auf Bluray und in Doppel DVD Versionen mit mehr Extras.

 

 

(Arno)


Musik News

Live Reviews

Movie News