Aktuelles Magazin

totentanz nr. 29

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 427 Gäste und keine Mitglieder online

Hammer King – Poseidon Will Carry Us HomeHammer King – Poseidon Will Carry Us Home

(Cruz del Sur)

 

Da ich Hammer King bis dato noch nicht kannte, habe ich mir gleich mal die beiden Vorgänger zu dieser Scheibe angehört. Es lässt sich feststellen, dass „Poseidon Will Carry Us Home“ gut in die Diskografie passt. Geboten wird solider Power Metal mit einer Prise Selbstironie. Bei Songs wie „Battle Of Wars“, „Where The Hammer Hangs“ und „Glorious Night Of Glory“ merkt man schon am Titel dass die Jungs Spaß an ihrer Musik haben und sich dabei aber auch nicht zu ernst nehmen, was die Band aus meiner Sicht sympathisch macht. Das Riffing in den Songs ist klasse und es sind die ein oder anderen Ohrwurm-Melodien dabei, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Der perfekt abgestimmte Sound wurde von niemand geringerem als Charles Greywolf (Powerwolf, wer es nicht beim Namen eh schon geahnt hat, haha) produziert. Das einzige Manko an dem ansonsten sehr starken Album ist der Gesang. Der ist für mich leider eine Oktave zu hoch. Aber das ist ein Problem, dass ich bei vielen Power Metal Bands habe und ist denke ich eher ein zu vernachlässigender Kritikpunkt. Zudem wird das bei den meisten Songs durch viele Backing Vocals behoben und es ist nicht ansatzweise so schlimm wie bei Orden Ogan oder Majesty, haha.

Wem die vorherigen Alben gefallen haben, der wird auch seinen Spaß mit „Poseidon Will Carry Us Home“ haben. Hammer King ist auf jeden Fall eine Band, die man weiterhin im Auge behalten sollte, da geht bestimmt noch was bei den Jungs!

 

(Larc)

 

http://www.hammer-king.com/


Musik News

Movie News