Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 305 Gäste und keine Mitglieder online

Musikreview Totentanz-Magazin

Deep Purple – Perfect Strangers LiveDeep Purple – Perfect Strangers Live

(Eagle)

 

1984 kam es zur Deep Purple Reunion der Mark II Besetzung mit Ian Gillan (Voice), Ritchie Blackmore (Guitar), Jon Lord (Keys), Ian Paice (Drums) und Roger Glover (Bass). Die Comeback Platte „Perfect Strangers“ wurde ein voller Erfolg und die Tournee dazu ebenso. Im australischen Melbourne entstanden die einzigen kompletten Aufnahmen dieser Epoche und das Ganze liegt nun auf DVD vor.

 

Was für eine Band! Jeder Musiker ein Meister seines Fachs und Jahrhundert Granaten wie „Perfect Strangers“, „Child in Time“ oder „Smoke on the Water“ in der 15 Song Setlist. Lord und Blackmore liefern sich immer wieder Solo Duelle und improvisieren mal eben einfach so Klassik Parts in die Songs! Absolut göttlich in Sachen Live Darbietung, Können und Spiellaune. Lange hielt das neue Glück mit Herrn Blackmore und Deep Purple ja nicht, aber hier ist er fantastisch drauf und scherzt sogar mit seinem Erzfeind Ian Gillan. Diese Aufnahmen sind ein Zeitdokument der Rock Historie! Ohh Mann – Gillan konnte damals noch „Child in Time“ singen – heutzutage undenkbar. Eine klasse Show – lediglich ein bisschen zu spärlich beleuchtet für meinen Geschmack – keine Ahnung warum – vielleicht wollte man das seinerzeit so.

 

Die DVD hat sauberes Bild, DD 5.1 und 2.0 sowie DTS Sound und eine Tourdoku (ohne Ritchie…) als Bonus. Gibt´s auch auf CD und sogar LP.

 

(Arno)

 

www.deeppurple.com


Musik News

Interviews

Movie News