Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 264 Gäste und keine Mitglieder online

“LIVE AT WACKEN 2017 - 28 YEARS LOUDER THAN HELL”/ VÖ: 20. Juli 2018 / Silver Lining Music – Wacken Records

 

Das W:O:A ist in nicht mehr in weiter Ferne. Nur noch ein paar Wochen und schon steigt das größte Heavy Metal Festival der Welt wieder mit voller Kraft und alle Metalheads sollten natürlich jetzt schon mal’ trainieren’ und sich mit den Highlights des letzten Jahres mit LIVE AT WACKEN 2017 - 28 YEARS LOUDER THAN HELL, in Stimmung bringen. Eine Doppel CD und DVD, natürlich auch digital verfügbar. Gemixt von dem Motörhead/Megadeth /NOFX Produzenten Cameron Webb und gemastert wurde das Ganze von  Andrew Alekel (Motorhead/Clutch/Fu Manchu). Live At Wacken 2017 beinhaltet 45 super Schnitte u.a. von  Europe, Kreator, Apocalyptica, Uli Jon Roth, Candlemass, Max & Igor Cavalera und Turbonegro. Auf dieser DVD / CD ist ebenfalls der unglaubliche Gänsehaut Moment: 60.000 Wacken Besucher singen kollektiv das Cover ‘Heroes’ als Tribut für Lemmy, den wir alle so schmerzhaft vermissen.

 

Die Bilder auf der DVD wurden vom Wacken ICS Team eingefangen unter der Leitung des Langzeit Wacken Designer und kreativer Kraft, Kai Swillus, mit jedem Detail umgesetzt, einer der das Wacken Festival wirklich kennt.

 

Betrachtet es als pure Unterhaltung, als Wacken Training und ein Muss für jeden, der auch nur einen Hauch Rock und Metal Musik in sich trägt.

 


LIVE AT WACKEN 2017 - 28 YEARS LOUDER THAN HELL track-listing:

 

DVD - Disc 1:
1. EUROPE - War Of Kings
2. EUROPE - Nothin' To Ya
3. UK SUBS - Disease
4. ACCEPT & ORCHESTRA - Breaker
5. NAPALM DEATH - How The Years Condemn
6. JET JAGUAR - Hunter
7. WITCHERY - Witchkrieg
8. E-AN-NA - Sârbă Ciobănească
9. INFERUM - Rotten King
10. NILE - In The Name Of Amun
11. KADAVAR - Doomsday Machine
12. EVIL SCARECROW - Space Dementia
13. CLAWFINGER - Recipe For Hate
14. SONATA ARCTICA - The Wolves Die Young 
15. THE AMITY AFFLICTION - The Weigh Down  
16. SALTATIO “LIVE AT WACKEN 2017"MORTIS - Wo Sind Die Clowns?
17. STEAK NUMBER EIGHT - Your Soul Deserves To Die Twice
18. PARADISE LOST - Embers Fire

19. PRONG - Divide and Conquer

20. APOCALYPTICA - Master of Puppets

21. APOCALYPTICA - Nothing Else Matters

22. SACRED REICH - Death Squad

23. CANDLEMASS – Dark Are the Veils of Death

DVD - Disc 2:
1. ASP - Ich Bin Ein Wahrer Satan
2. ASP - Ich Will Brennen
3. KRYPTOS - Full Throttle
4. TURBONEGRO - Hot For Nietzsche
5. MAX & IGOR CAVALERA - Ratamahatta 
6. MAX & IGOR CAVALERA - Roots Bloody Roots
7. RAGE - Spirits Of The Night
8. TANKARD - Rapid Fire (A Tyrant'S Elegy)
9. RUSSKAJA - Traktor
10. TWILIGHT FORCE -   Riders Of The Dawn
11. KÄRBHOLZ - Evolution Umsonst
12. HEAVEN SHALL BURN - Voice Of The Voiceless
13. HEAVEN SHALL BURN - Counterweight
14. HAMATOM - Wir Sind Gott
15.  HEADCAT - Born To Lose, Live To Win
16. ULI JON ROTH - In Trance
17. AVANTASIA - The Scarecrow
18. KREATOR - Satan Is Real
19. KREATOR - Violent Revolution
20. FIT FOR AN AUTOSPY - Black Mammoth
21. SUBWAY TO SALLY -  Sieben
22. WACKEN FAMILY CHOIR MIX - Heroes

 

CD 1:
1. EUROPE - War Of Kings
2. UK SUBS - Disease
3. ACCEPT & ORCHESTRA -  Breaker
4. NAPALM DEATH - How The Years Condemn
5. JET JAGUAR - Hunter
6. WITCHERY - Witchkrieg
7. NILE - In The Name Of Amun
8. KADAVAR - Doomsday Machine
9. SONATA ARCTICA - The Wolves Die Young 
10. SALTATIO MORTIS - Wo Sind Die Clowns?
11. STEAK NUMBER EIGHT - Your Soul Deserves To Die Twice
12. PARADISE LOST - Embers Fire
13. PRONG - Divide And Conquer
14. APOCALYPTICA - Nothing Else Matters
15. SACRED REICH - Death Squad
16. CANDLEMASS - Dark Are The Veils Of Death

 

CD 2:
1. ASP - Ich Bin Ein Wahrer Satan
2. TURBONEGRO - Hot For Nietzsche
3. MAX & IGGOR CAVALERA - Roots Bloody Roots
4. RAGE - Spirits Of The Night
5. Kärbholz  - Evolution Umsonst
6. HEAVEN SHALL BURN - Voice Of The Voiceless
7. HAMATOM - Wir Sind Gott
8. HEADCAT - Born To Lose, Live To Win
9. ULI JON ROTH - In Trance
10. AVANTASIA - The Scarecrow
11. KREATOR - Satan Is Real
12. SUBWAY TO SALLY - Sieben
13. THE WACKEN FAMILY CHOIR MIX - Heroes

 



For more information visit: www.sl-music.net

 

 

                 Bullet, Screamer, Jesus Chrüsler Supercar  – Live Rezi von Mannheim 2018 jetzt Online! Klick on Logo!

                                                

Neue Rezension zum schwarzhumorigen Kriminalroman "Eiskalter Hund" von Oliver Kern online!

 

Kern, Oliver - Eiskalter HundOliver Kern - Eiskalter Hund

(Heyne)

 

- ‎Nicht nur in China Essen sie Hunde -

 

Kunst macht er, der Herr Kern und zwar eine ganze Menge. Da schreibt er mit "Das Gewicht der Seele" mal eben einen schwarzhumorigen Hammer-Thriller der Sonderklasse, wo er bereits zuvor schon zwei Thriller unter seinem eigenen Namen veröffentlichte. Danach folgten drei Lissabon Thriller unter dem Pseudonym Luis Sellano. Der dritte Lissabon Thriller "Portugiesische Tränen" erscheint übrigens heute, am 10.04.2018 im Heyne Verlag. Davor und dazwischen verfasste Oliver Kern zwei Kristina-Reitmeier-Thriller, die wiederum unter seinem eigenem Namen verlegt wurden und nun eröffnet er mit Kommissar Fellinger schon wieder eine neue Krimi-Reihe. Ach ja und dann waren da ja noch unzählige Beiträge zu Anthologien und seine Comics und Grafiken und Illustrationen und und und...Ein wahrer Allrounder vor dem Herrn, der 1968 in Esslingen am Neckar geborene und heute mit seiner Familie in der Region Stuttgart lebende Herr Kern. Seine Kindheit und Jugend über wuchs er in der niederbayerischen Region um Passau auf. Genauer gesagt in Hauzenberg. Hier ist auch sein neuer Kriminalroman ansässig...

 

Um zur kompletten "Eiskalter Hund" Rezension zu gelangen, einfach diesem Link folgen: Klick!

                                                          KONZERTHINWEISE KULTOPIA HAGEN:

         

Tickets bei Eventim bzw. Stoneriff.com !

                           PRETTY MAIDS UND PINK CREAM 69 LIVE REZI ONLINE!

 

Zwei Melodic Metal Kultbands und Hansy Heider mittendrin im Colosaal zu Aschaffenburg - Bericht gibt es hier.

Neue Rezension zum frisch gedruckten Horror Thriller "Das Ende" von Richard Laymon online!

 

Richard Laymon - Das EndeRichard Laymon - Das Ende

(Heyne Hardcore)

 

- pervers..., perverser..., Laymon!!! -

 

Keiner stellt den Tod kälter und kränker dar, als der, ihm 2001 bereits selbst anheimgefallene, US-amerikanische Schriftsteller Richard Laymon. Die Plots des, 1947 in Chicago geborenen Autors sind blanker Thrill und blanker Horror. Dafür schreibt der ehemalige Lehrer, Bibliothekar und Zeitschriftenredakteur aber derart cineastisch, dass sich das Kopfkino fast wie auf Knopfdruck einstellt. Es ist selbstredend Ansichtssache, ob dies aufgrund der expliziten Darstellung von Brutalität und Abartigkeit immer so gut ist. Dass sich Laymons Plots stets um eine Kombi aus Sex und Gewalt drehen, dürfte für die Wenigsten etwas Neues sein. Man nehme ein junges sexhungriges Pärchen, ein paar blutgeile Hillbillys und fertig ist der Laymon-Plot. Aber nein, weit gefehlt, so leicht ist es denn nun auch wieder nicht...

 

Eine blonde Frau, lediglich in ein seidiges Negligee gehüllt, fährt mit ihrem Jaguar durch die Nacht. Sie nimmt einen, offensichtlich bereits auf sie wartenden Mann in einem Waldstück auf. Die beiden überlegen kurz, wo sie ein wenig Ruhe für ihr Schäferstündchen finden könnten und steuern kurzerhand eine Flussbiegung an, die bei den Ortsansässigen unter dem Begriff „Die Schleife“ bekannt ist. Am Fluss angekommen, wollen Sie ein wenig die innere, wie äußere Feuchtigkeit zu spüren. Als die beiden schlussendlich ins Wasser eintauchen, passiert es...

 

Um zur kompletten "Das Ende" Rezension zu gelangen, einfach diesem Link folgen: Klick!

Musik News

Interviews

Live Reviews

Movie News