Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 1216 Gäste und keine Mitglieder online

Slegest -LoyndomSlegest –Loyndom

(Karisma Records)

 

Auch wenn sie es in den frühen Neunzigern im jugendlichen Eifer nie zugegeben hätten, auch Black Metal-Musiker haben ihre frühen Wurzeln im Heavy Metal.  Nachzuhören auch bei Slegest , dem neuen Betätigungsfeld von ex-Vreid Gitarrist Ese. Wobei seine musikalische Vergangenheit hier kaum eine Rolle spielt, da das vorliegende Songmaterial eine allenfalls dezente Pagannote besitzt und Tempoausbrüche auf „Loyndom“ überhaupt keine Rolle spielen.

 

Im Mittelpunkt steht stattdessen ganz klar das Riff, mal doomig, mal rockig, mal knorrig und eher selten mit fiesem Unterton („Rooted in knowledge“, „Faceless queen“) aber immer ziemlich stoisch. Man hört dieser Veröffentlichung jederzeit an, dass hier ein Gitarrist seiner Passion nachgeht. So gelungen die Riffs allerdings meist sind, so sehr fällt auf, dass darum herum  teilweise recht wenig passiert. Ob zu wenig ist Ansichtssache – ich persönlich mag, dass durch diese bodenständige Dramaturgie die Gitarre sehr viel Platz im Klangbild hat. Zumal auch der krächzige Gesang ihr nicht wirklich die Aufmerksamkeit des Hörers streitig macht.

 

Gutes bis sehr gutes Album, aber im direkten Vergleich mit den stilistisch nicht unähnlichen Sarke zieht Ese mit seinen Riff-Oden knapp den Kürzeren. Mein Tipp: am besten beide zulegen.

 

 (Chris)

 

http://www.slegest.no


Musik News

Movie News