Aktuelles Magazin

Totentanz on
Totentanz Magazin bei Facebook

Aktuell sind 300 Gäste und keine Mitglieder online

First Bourne – Pick Up The Torch
(SAOL)

 

First Bourne ist eine US Metal Truppe aus Boston, die sich ganz dem Melodic Metal verschrieben hat und wie eine Mischung aus Riot (ob sich deswegen das Debüt Album und ein Track auf der CD so nennt entzieht sich meiner Kenntnis) und den alten Scorpions klingt. Während Melodielinie und vor allem der Gesang ersteren zuzuschreiben ist, klingen die unzähligen Gitarrensoli sehr nach den Hannoveranern. Im Beipackzettel wird als Vergleich noch Helstar mit ihrem 89er Album „Nosferatur“ herangezogen, doch hier soll mir mal jemand die Übereinstimmungen erklären, erschließt sich nicht wirklich. Satte 16 Songs sind auf dem Album enthalten, was zwar ganz nett für den Fan ist, aber von der Länge her fast schon einem Doppelalbum herkommt. Und anscheinend handelt es sich auch um eines, da hier sämtliche Dongs des Debüt Albums vertreten sind. Allerdings gab es auch einen Wechsel am Mikro, denn die ehemalige Sängerin Adrienne musste dem aktuellen Vocalist Ian weichen und somit handelt es sich wohl um Neueinspielungen plus eben nagelneuen Songs. Sollte also jemand die Band schon kennen, dürfte dieses Album also doppelt interessant sein.
Zwei Balladen gibt es direkt hintereinander, „When Morning Breaks“ und „My Choices“, es gibt poppiges, welches an 80iger Hard Rock erinnert („Riot“) und es gibt schnelleres („Pick Up The Torch“), alles aber in sich stimmig und zusammengehörig. Sauber produziert und für Fans von verspieltem melodischem Hardrock oder reinem Heavy Metal bestimmt empfehlenswert, mir persönlich geht das konstant sehr helle Gesinge aber irgendwann auf den Keks, hier hätte dem Album etwas Abwechslung gut getan, welches ja im Instrumentalen durchaus vorhanden ist.

 

(Röbin)

 

http://www.firstbourneband.com/


Musik News

Interviews

Movie News